COMO® Pferd

Es ist das Größte für Kinder, Ferien auf dem Bauernhof zu verbringen. Kühe, Hühner, Schafe zu füttern. Und wenn es dort noch Pferde gibt, die sie streicheln können, dann strahlen Kinderaugen wie kleine Diamanten. Vielleicht dürfen sie ja auch auf den Pferden reiten oder ihnen Mohrrüben zum Fressen geben. Mit unserem beweglichen Pferd könnt ihr mit euren Kindern noch lange nach dem erholsamen Urlaub eure Erlebnisse wieder aufleben lassen.

Das COMO® Pferd kann viel. Hier bockt es etwas.
Das COMO® Pferd kann viel. Hier bockt es etwas.

Doch zuerst bauen wir das Pferd einmal zusammen auf. Wahrscheinlich kennt ihr unsere Sandwich-Technik ja schon. Einfach immer eine Schicht auf die andere legen – zuerst das Brot, dann die Butter und dann noch einmal das Brot. Also, auf geht’s! Ihr braucht 10 rote Steine mit zwei mal vier Noppen im großen Format und 5 COMO® Löcherplättchen. Wir nehmen immer BUGGI® Steine, aber mit vielen anderen Steinen sollte es auch funktionieren. Legt wie im Bild gezeigt fünf Steine mit den Noppen nach oben auf eine Unterlage, so dass sich Hals, Bauch und Beine schon erahnen lassen.

Mit nur 5 Steinen baut ihr die erste Schicht, wobei die Noppen der Steine nach oben zeigen.
Mit nur 5 Steinen baut ihr die erste Schicht, wobei die Noppen der Steine nach oben zeigen.

Dann verbindet ihr mit den COMO® Löcherplättchen die Steine so, wie ihr es im Bild für die zweite Schicht sehen könnt. Manchmal dürft ihr die Löcherplättchen nur über eine Noppe mit dem Stein darunter verbinden! Ansonsten kann sich das Pferd nachher nicht bewegen. Beim Kopf solltet ihr aber darauf achten, dass das Löcherplättchen an einer Seite auf vier Noppen sitzt, damit der Kopf dann auch gut hält.

Dann legt ihr 5 Löcherplättchen für die zweite Schicht darüber.
Dann legt ihr 5 Löcherplättchen für die zweite Schicht darüber.

Jetzt steckt ihr genau über die Steine der unteren Schicht eine Schicht Steine. Dieses Mal zeigen die Noppen aber nach unten. Und schon ist euer Pferd fertig!

Die dritte Schicht baut ihr wie die erste Schicht – diesmal zeigen die Noppen nach unten.
Die dritte Schicht baut ihr wie die erste Schicht – diesmal zeigen die Noppen nach unten.

Jetzt könnt ihr die Beine und den Kopf bewegen. Lasst es doch einfach einmal durch’s Kinderzimmer galoppieren.

Wisst ihr, wie ein Pferd mit rotem Fell heißt? – Klar, das ist ein Fuchs. Wenn ihr weiße Steine habt, könnt ihr auch einen Schimmel bauen. Für einen Rappen braucht ihr schwarze Steine. Dann habt ihr ja schon fast eine Pferdeherde. Aber was fehlt uns noch? – Ein Mensch, der sich um die  Pferde kümmert, der sie füttert, der sie auf die Koppel bringt, der sie reitet. Auf unserer Ideenkarte könnt ihr sehen, wie ihr ihn bauen könnt. Das geht ganz einfach. Probiert’s einfach aus! Wenn euer Mensch fertig ist, schwingt er sich aufs Pferd, winkt euch und reitet davon.

Falls ihr die COMO® Bausteine noch nicht habt, könnt ihr euch bei Sketchfab schon mal ein Modell aus verschiedenen Richtungen anschauen.
Falls ihr die COMO® Bausteine noch nicht habt, könnt ihr euch bei Sketchfab schon mal ein Modell aus verschiedenen Richtungen anschauen.

Manchmal begleitet vielleicht auch der Hofhund seinen Herrn und das Pferd beim Ausritt. Oder ein frecher Schmetterling schwirrt dem Pferd um die Nase. Auch ein Huhn pickt gern im Gras zwischen den Pferdebeinen. Ihr könnt all diese Tiere mit unseren COMO® Bausteinen und mit Basis-Bausteinen bauen. Traut euch! Wenn ihr tolle Tiere gebaut habt, könnt ihr eure Kunstwerke auch in unseren Blog hochladen. Das wäre supercool!

Rechtlicher Hinweis: COMO® ist eine eingetragene Marke der Firma Spartas UG, d.h. des Betreibers dieser Website. Die Spartas UG ist ein eigenständiges Unternehmen. BUGGI® ist eine eingetragene Marke der Buggi Toys GmbH. Q-BRICKS® ist eine eingetragene Marke der Q-BRICK-SERVICE srl unipersonale.

COMO Giraffe auf Safari

Hallo liebe COMO® Fans, heute geht es um die COMO Giraffe. Die erste Baustein-Giraffe, die beweglich ist. Die Giraffe im großen Baustein Format ist insbesondere für Kinder im Alter von 2 bis 4 Jahren geeignet. Größere Kinder können Giraffen auch mit den COMO®+ Noppenplättchen und Bausteinen im kleineren Format bauen, z.B. mit Bausteinen der Firma Q-Bricks®.

Was ihr hier lesen könnt:

Was brauchen wir alles?

Bestaunt ihr auch so gern mit euren Kindern im Zoo die Giraffen mit ihren langen Hälsen und Beinen? Immer wieder faszinierend, wie sie an den höchsten Baumspitzen die Blätter abknabbern, oder?

Jetzt könnt ihr unsere Giraffe im Kinderzimmer zum Leben erwecken. Das ist der Anfang für euren Zoo im großen Baustein Format. Hierzu braucht ihr 20 gelbe und 8 braune oder rote Steine im großen Format mit vier mal zwei Noppen. Wir nehmen immer BUGGI® Steine, aber mit vielen anderen Bausteinen sollte es auch funktionieren. Außerdem braucht ihr 8 COMO® Löcherplättchen.

Hier noch einmal eine kurz eure „Teileliste“:

  • 20 gelbe Bausteine mit zwei mal vier Noppen,
  • 8 braune Bausteine mit zwei mal vier Noppen, und
  • 8 COMO® Löcherplättchen

Wie baue ich eine bewegliche COMO Giraffe?

Einmal nebenbei gefragt: Esst ihr mit euren Kindern auch so gern Sandwiches? Wenn ja, dann habt ihr sie sicherlich schon oft zusammen zubereitet. Und eure Kinder können diese „Technik“ ganz einfach für den Bau unserer COMO Giraffe nehmen.

Die erste Schicht

Zuerst legen wir die erste Schicht Steine mit den Noppen nach oben so hin, dass ihr schon Kopf, Hals, Bauch und Beine erkennen könnt. Schaut euch das Bild mit der ersten Schicht genau an.

Aufbau COMO Giraffe erste Schicht, Bausteine mit Noppen nach oben
die erste Schicht aus Bausteinen wird mit den Noppen nach oben gelegt

Die zweite Schicht folgt sogleich

Nun kommt „die Butter aufs Brot“, d.h. ihr legt die COMO® Löcherplättchen so auf die Steine, dass ihr diese damit verbindet. Im Bild mit der zweiten Schicht seht ihr genau, wie es geht.

Aufbau COMO Giraffe zweite Schicht aus COMO Löcherplättchen
die zweite Schicht besteht aus COMO® Löcherplättchen

Und Schicht Nummer drei …

Jetzt gibt es „die Salami oder den Käse aufs Brot“. Legt wieder eine Steinschicht, dieses Mal aber mit den Noppen nach unten, auf die Löcherplättchen. Wo die Giraffe ihre braunen Flecken haben soll, nehmt ihr braune bzw. rote Steine.

Aufbau COMO Giraffe dritte Schicht aus Bausteinen mit den Noppen nach unten zeigend
für die dritte Schicht nehmt ihr wieder Bausteine – diesmal mit den Noppen nach unten

Die vierte und letzte Schicht

Beine und Bauch unserer Giraffe können ja nicht gleich dick sein, also baut ihr noch auf jeder Seiter eine Steinschicht auf den Bauch der Giraffe. Fertig ist unsere Giraffe!

Aufbau COMO Giraffe vierte Schicht wieder Bausteine mit den Noppen nach unten zeigend
die vierte Schicht aus Bausteinen macht den Bauch der Giraffe dick


Spielideen mit der COMO Giraffe

Jetzt könnt ihr den Hals, die Beine und sogar den Schwanz eurer Giraffe bewegen. Vielleicht könnt ihr ja noch eine zweite Giraffe bauen. Lasst sie dann einfach mal durch die Kinderzimmersavanne traben. Einen Baum zum Blätterabfressen könnt ihr sicher auch ganz leicht bauen. Hier kann sich eure Giraffe ganz groß machen und den Hals in die Luft recken.

Foto der wirklich sehr schönen COMO Giraffe
die COMO Giraffe in ihrer vollen Schönheit

Wenn sie sich satt gefressen hat, legt sie sich gemütlich auf ihre Hinterbeine und ruht sich aus. Oder vielleicht ist eure Giraffe eine talentierte Zirkusgiraffe, die sich mit ihren Vorderbeinen auf einen Hocker stellt oder mit ihrem langen Hals Ringe auffängt. Was für Kunststücke kann eure Giraffe zeigen?

Noch mehr Spielideen

Sicherlich könnt ihr noch mehr Tiere aus eurer Bausteinkiste hervorzaubern. Wie wäre es mit einem Schmetterling, der der Giraffe um die Nase schwirrt. Aber auch Elefanten sind in der Savanne zu finden.

Wenn euch der Beitrag gefallen hat und ihr nun echte COMO® Fans seid, dann schreibt doch in den Kommentar, was ihr zu der COMO® Giraffe fühlt, denkt und meint. Oder teilt einfach diesen Beitrag mit euren Freunden!

Unser letzter Tipp für euch:

Hier gibt es ein 3D Modell der COMO Giraffe zu bewundern. Falls ihr noch genauere Infos beim Bauen braucht:

CAD Modell der COMO Giraffe auf sketchfab
klickt auf das Bild – auf der neuen Seite könnt ihr die dort gezeigte Giraffe mit eurem Finger in die Position drehen, in der ihr am besten sehen könnt

Wenn ihr die COMO® Giraffe bauen wollt, dann empfehlen wir euch das COMO Set bewegliche Figuren, das es z.B. hier gibt:

COMO Online Shop. Klickt auf dieses Bild, um zum COMO® Shop zu gelangen
klickt auf dieses Bild, um zum COMO® Shop zu gelangen
COMO Amazon-Logo. klickt auf das Bild, um zu Amazon zu gelangen
klickt auf das Bild, um zu Amazon zu gelangen

Bunte BUGGI® Bausteine in vielen Farben und zum guten Preis gibt es bei unserem Partner BuggiToys:

BUGGI Online Shop
hier geht’s zu BUGGI®

Rechtlicher Hinweis: COMO® ist eine eingetragene Marke der Firma Spartas UG, d.h. des Betreibers dieser Webseite und dieser Website. Die Spartas UG ist ein eigenständiges Unternehmen. BUGGI® ist eine eingetragene Marke der Buggi Toys GmbH. Q-BRICKS® ist eine eingetragene Marke der Q-BRICK-SERVICE srl unipersonale.

Beitrag zu COMO Bausteinen

Die Fachzeitschrift „SPIELZEUG international“ enthält in der Maiausgabe 2018 unter dem Thema Konstruktionsspielzeug zahlreiche redaktionelle Beiträge auf 16 Seiten. Auf Seite 49 dieser Ausgabe werden die COMO Bausteine der Firma Spartas unter der folgenden Überschrift vorgestellt:

„SPARTAS – maximal kreativ“

Das Start-Up Spartas aus München präsentierte seine neuen „Como Bausteine“ auf Kickstarter. Die Bausteine sind kompatibel mit denen der Kinderserie eines namhaften Herstellers und bieten dank besonderer Steine wie den Ideensteinen und den Verbindungssteinen weitere Möglichkeiten beim Bauen. Mit den „Como Bausteinen“ können Kinder bewegliche Figuren kreieren bzw. in sechs Richtungen bauen.

Das „Como KiGa Set“ bietet neue Freiräume beim Bauen beweglicher Figuren – sowohl Kindern als auch Erziehern

Como Bausteine“ eignen sich für freies, kreatives Bauen, weil ohne die Einschränkungen vieler bekannter Baukastensysteme in alle Richtungen gebaut werden kann. So wird Kindern kreatives Gestalten nach eigenen Vorstellungen ermöglicht.

Anmerkung: Das Kickstarterprojekt läuft noch bis zum 29. Mai 2018.

Schenken Sie den COMO® Produkten jetzt ein paar Minuten Ihrer wertvollen Zeit und unterstützen Sie diese auf Kickstarter.com indem Sie das beweglich Set oder das Weihnachtbaumset für Ihr Kind auswählen. COMO® ist momentan live auf Kickstarter, wenn Sie zu: https://kck.st/2w5FMOP gehen.

Scan des redaktionellen Beitrags
So präsentiert sich der Beitrag zu den COMO® Bausteinen im Original

COMO® auf Kickstarter – noch 40 Tage

Unser Marathon läuft nun auf Kickstarter. Vielen Dank an die ersten 3 Unterstützer aus Arabien, Deutschland und Japan. Damit haben wir mit EUR 240 fast genau 1 Prozent der Zielauftragssumme von EUR 25000. Die ersten paar km bzw. Tage war ich noch etwas müde – pardon. Aber seit gestern werden Presseportale und Blogs einbezogen.

Übrigens: ich bin 3x Marathon gelaufen: Berlin (1985, ich war noch jung), Rennsteig (1990, die ganze Strecke im Thüringer Wald, bergig aber schön) und Salzburg (2006, mit Familie und Freunden)

Macht mit beim COMO Marathon auf Kickstarter.

Start des Marathons in Salzburg in 2006

Kickstarter und COMO® und the Kindergruppe

München, 16. April 2018. Was ein Kickstarter am Motorrad war, kann euch sicher der Papa oder Opa ganz genau erklären … So eine Kickstarter-Starthilfe gibt es im Internet für kleine Unternehmen, die gerade anfangen, ein Produkt zu verkaufen – so wie wir jetzt anfangen, die COMO® und COMO®+ Produkte zu verkaufen.

In der Gruppe macht es mehr Spaß

Der Kickstarter im Internet macht aber noch mehr. Ihr kennt doch alle einen Fischschwarm oder einen Vogelschwarm. Auch die Menschen bilden gerne Schwärme, nur dass man dann eher von Gruppen spricht. Irgendwie ist vieles in der Gruppe leichter und macht auch mehr Spaß. Und so startet unser Kickstarter im Internet erst, wenn eine Gruppe (crowd) von etwa 500 Kinder das bewegliche COMO® Set oder den COMO® Weihnachtsbaum bekommen sollen. Dann ist der Spaß zu den Ersten zu gehören am größten und es sind genug Kinder aus vielen Ländern da, um sich dann über die gebauten Sachen auszutauschen.

So kommt ihr zum Kickstarter hin

So einfach geht’s:

Hier geht es zur Unterstützungsseite

Bei der Suche einfach „DUPLO Format“ eingeben und dann ein Unterstützungspaket aussuchen. Noch kurz anmelden und das war’s.

Bild: COMO(R) geht zu Kickstarter
COMO(R) geht zu Kickstarter

Die Pakete bei Kickstarter

Das Unterstützungspaket „COMO® bewegliches Set“ für EUR 50 enthält unter anderem 20 der neuen COMO® Löcherplättchen, mit denen sich erstmals einfache bewegliche Figuren frei nach eurer Fantasie bauen lassen.

Das Unterstützungspaket „COMO® Weihnachtsbaum groß“ für 60 EUR enthält den großen Weihnachtsbaum mit einer Größe von ca. 40 cm. Ist zwar noch etwas Zeit – aber genau das Richtige Geschenk für den Bauspaß zum großen Steinachtsfest ;). Außerdem sind 4 der neuen COMO® Ideensteine enthalten, an denen ihr in 6 Richtungen anbauen könnt. Das sind 3 Mal mehr Richtungen als bisher. Da freut sich eure Fantasie und euer räumliches Vorstellungsvermögen wird auch super.

Auch kleine Unterstützungen von EUR 10 oder EUR 15 sind möglich. Jede Unterstützung ist eine große Motivation für die Entwicklung weiterer COMO® Produkte.

Vielen Dank für euer Engagement. Frank

COMO Osterhase im DUPLO Format

Bild COMO Osterhase CAD DUPLO Format
Der COMO Osterhase kommt …

Na,  ist euer Reiter schon mit dem roten Pferd davon gallopiert? Unser Roboter tanzt täglich, um fit zu bleiben. Habt ihr eigentlich schon die ersten blühenden Krokusse  und Tulpen gesehen? Bei uns sprießen sie schon im Garten. Das heißt, der Frühling steht vor der Tür und es ist bald Ostern. Und wer kommt zu Ostern? Ja, klar, der COMO Osterhase! Natürlich ist er bei uns vorbeigekommen und er kommt auch zu euch! Ihr könnt ihn mit unseren COMO Steinen bauen und dann im Kinderzimmer aufstellen. Der große Hase im DUPLO Format ist ca. 38 cm hoch, also ein kleiner Riese! Im Kinderzimmer wirkt er sehr dekorativ. Vielleicht könnt ihr ja aus normalen Bausteinen ein Osternest bauen und ein selbst bemaltes Osterei hineinlegen. Das ist Familienspaß dann gleich für zwei Mal – Bauen und Basteln!

COMO+

Für eure Größeren gibt es die Osterhasen natürlich im kleinen Bausteinformat – COMO +. Hier gibt es gleich zwei Hasen in einem Pack! Und die Osterhasen stehen nicht nur, sondern sitzen auch gern im Gras.

Und wenn Ostern vorbei ist, dürfen die COMO Ideensteine wieder in eure Bausteinkiste wandern und euch dort auf neue Ideen bringen. Also noch mehr Baumöglichkeiten, noch mehr Bauspaß!

Viel Spaß wünscht euch eure Annett.

COMO Osterhase sitzend
Erst mal Ausruhen vor dem Fest.

Weltneuheit mit COMO – bewegliche Figuren

Hallo, hier sind wir wieder.

Habt ihr euren Weihnachtsbaum im Kinderzimmer schon abgeschmückt?
Schickt uns doch einfach mal ein paar Fotos!
Wir würden uns riesig darüber freuen!

COMO Roboter Aufbau links
COMO Roboter Aufbau links

Aus den Como-Steinen habt ihr mit euren Kleinen bestimmt schon tolle eigene Kreationen erschaffen.

Wir waren in der Zwischenzeit auch nicht untätig. Ihr kennt ja schon unsere Verbindungssteine mit den Löcherplättchen.
Mit diesen Löcherplättchen könnt ihr eure Bausteinfiguren bewegbar bauen. Unser Roboter kann winken und tanzen.
Vielleicht müsst ihr beim ersten Bauen ein bisschen helfen …

COMO Pferd und Reiter Aufbau
COMO Pferd und Reiter Aufbau

… aber die ganz Kleinen sind sooo fasziniert, wenn sie einen Arm bewegen und der andere Arm und der Körper sich dann von selbst mitbewegen.

Der bewegliche Reiter springt auf sein rotes Pferd und galoppiert davon.
Wer kann da noch Langeweile haben?!

Den Bausatz könnt ihr hier direkt bestellen und dann sofort loslegen.

Eine Weltneuheit –
für wirklich kreative Kinder. Eure Annett.

Video des blauen Reiters …